Hessenring 109
61348 Bad Homburg
T: 06172 - 1717690
F: 06172 - 17176917
T: 06172 - 1717690
F: 06172 - 17176917
Sprechzeiten
Mo. - Fr.: 8.00 - 13.00
Mo., Di., Do.: 14.00 - 17.00
Mi.: 14.00 - 16.00

Farbkodierte Duplex­sonographie

Müssen die Venen oder Arterien untersucht werden, ist die farbkodierte Duplexsonographie (FKDS) das diagnostische Mittel der Wahl. Denn durch das innovative Untersuchungsverfahren können die Durchblutunsgverhältnisse verschiedener Organe präzise dargestellt und untersucht werden. Mittels Ultraschallwellen kann die Fließrichtung des Blutes farblich dargestellt werden und so arterielles von venösem Blut unterschieden werden. Außerdem kann auch die Blutflussgeschwindigkeit genau bestimmt und so aufschlussreiche Informationen über den funktionellen Status des Herzens gegeben werden.

Diese Krankheiten können mittels farbkodierter Duplexsonographie diagnostiziert werden:

  • Gefäßverschlüsse (Thrombosen)
  • Veränderungen der Gefäßwand
  • Gefäßanomalien
  • Gefäßverengungen
  • Krampfadern