Hessenring 109
61348 Bad Homburg
T: 06172 - 1717690
F: 06172 - 17176917
T: 06172 - 1717690
F: 06172 - 17176917
Sprechzeiten
Mo. - Fr.: 8.00 - 13.00
Mo., Di., Do.: 14.00 - 17.00
Mi.: 14.00 - 16.00

EKG

Die Elektrokardiographie, kurz EKG, wird in der Kardiologie routinemäßig bei der Untersuchung von allen Herz- und Kreislauferkrankungen eingesetzt. Hierfür wird die elektrische Aktivität des Herzens, also seine fehlerfrei Funktion, mittels 12 Klebeelektroden gemessen. Die Elektroden werden auf der Brust, den Unterarmen sowie Waden platziert und über ein Kabel mit dem EKG-Gerät verbunden. Es wird also aufgezeichnet, wie oft das Herz pro Minute schlägt und wie sein Rhythmus verläuft. Bei gesundem Herzen ergeben sich dabei die typischen EKG-Kurven.

Mittels Elektrokardiographie können so Krankheiten wie Herzrhythmusstörungen, Verengungen der Herzkranzgefäße oder ein möglicher Herzinfarkt erkannt werden.

Die Untersuchung dauert ca. 5 Minuten und verläuft völlig schmerzfrei.